Karlsruher Türkenbeute - Link zur Homepage
   
SammlungThemenreisenKunst & KulturWissenInformation
ForschungBildungArchivMein Museum
zum Chat
Technische Spezifikationen

Blaettern... zur Übersicht
Wissen > Archiv > Meldungen >  Exponate 26.02.2009 16:45
Ausstellung: Tierisch moralisch - Die Geschichte der Fabel in Orient und Okzident (bis Anfang Juni 2009)
Im Landesmuseum für Natur und Mensch Oldenburg ist zurzeit eine Sonderausstellung zum Thema der Geschichte der Fabel in Orient und Okzident zu sehen.

'Tierisch moralisch - Die Geschichte der Fabel in Orient und Okzident' ist ein internationales Ausstellungsprojekt, das nach dem Wesen der Fabel fragt und das ihre Geschichte von den Anfängen im 2. Jt. v. Chr. bis zur Gegenwart zeigt.
br> Viele der bekannten Fabeln finden sich bereits in der griechischen Antike, reichen noch weiter bis in die Zeit der Sumerer ins 3. Jt. V. Chr. Zurück, wurden im Mittelalter reich bebildert dargestellt und sind auch heute sehr beliebt. Ausgehend von dem Meisterwerk der arabischen Kunstprosa, der Fabel „Kalilia wa Dimna“ zeigt die Charaktereigenschaften von Mensch und Tier sowie die Geisteswelt und Alltagskultur im späten Mittelalter.

Mehr Informationen zum Thema der Ausstellung finden sie unter dem Link: http://www.kulturbox.de/museen/oldenburg/?vo_id=_08O16XXAP

Geben Sie einen Suchbegriff, schränken Sie Ihre Suche evtl. auf eine gewünschte Kategorie ein. Wenn kein Suchbegriff eingegeben wird, erhalten Sie alle Ergebnisse der ausgewählten Kategorie.



Ausgabe pro Seite




Exponate
Personen
Themen
Glossar
Links
 
 
Derzeit läuft ein Chat zum Thema "Orientalismus" 0 User befinden sich im Chatroom.  mitchatten
Registrierung Registrieren  login
© 2003 Badisches Landesmuseum Badisches Landesmuseum, Karlsruhe in Kooperation mit ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, gefördert
von der Landesstiftung Baden-Württemberg gGmbH; Idee und Konzept Tom Fuerstner; Umsetzung FOX Mediadesign. Rechtliche Hinweise